Wohnzimmer einrichten: Malerisches Blau & sanfte Naturtöne!

Steg mit Blick auf einen See und Bergen

Blau ist die Farbe des Himmels und des Meeres. Sie gibt uns das Gefühl von Weite und Ruhe. Damit jedoch eine wohnliche, angenehme Atmosphäre entsteht, wird das Interior-Design am besten mit Möbeln oder Deko aus Holz ergänzt. So entsteht ein ausgewogener Mix aus Klarheit und Wärme. Das moderne Wohnkonzept fühlt sich an wie ein entspannter Strandspazier-gang am Meer mit einer sanften Brise Inspiration!

Elly schaut sich Bilder an
Vintage retro Kommode

Ein paar einzelne maritime Accessoires wie alte Seekarten, ein Segelboot oder ausrangierte Holzpaddel verleihen einen dezent nautischen Look. Und dieser lässt sich perfekt mit natürlichen Materialien wie Holz und Leder kombinieren. Auf dem Flohmarkt findet man mit etwas Glück tolle „Deko-Schätze“!

Teleskop vor blauer Wand

Nautische Einzelstücke vom Flohmarkt werden zum absoluten Hingucker!

Wohnzimmer einrichten in Blau und Naturtönen

Mit natürlichen Gräsern in einer Vase fühlt man sich wie zwischen den Dünen!

Wohnzimmer einrichten: Deine Farben für den perfekte Style!

Meeresfarben, Erd- & Sandtöne sorgen für echtes Wohlgefühl! Und kaum ein anderes Wohnkonzept hat so eine charakteristische Farbpalette. Dabei sind die im nordischen Design bevor-zugten Farben Blau und Weiß. Im Zusammenspiel mit warmen Sand- und Holztönen erzeugen sie echtes Küsten Feeling und ein Gefühl der Ruhe und Entspannung.

Farbklecks in malerischem blau, Pinsel
Farbpallette Meeresfarben, Sandtöne, erdtöne
Farbtip malerisches blau

Wohnzimmer einrichten: Wandfarbe so inspirierend wie der Horizont!

Untermalt Euer Raumkonzept mit einer passenden Wandfarbe an einer einzelnen „Feature-Wall“. Helle Blautöne schenken dem Blick Weite und Klarheit. Viele Farbhersteller bieten Euch tolle ausgewählte Nuancen für genau dieses Farbschema. Mein TIPP: Am besten wirken farbige Wände, wenn sie sich mit einem weißen Rand oder einer Profilleiste vom Rest der Umgebung abheben!

zwei weiche Sessel in Himmelblau

Sitzen wie auf Wolken: Himmelblaue Sessel aus weichem Stoff laden zum gemütlichen Beisammensitzen ein… Vor einer weißen Wand, in Kombination mit den weichen Gräsern wirken die Sessel besonders luftig!

Deko in Naturfarben, Gräser

Naturdeko ist total im Trend: Daher bekommt Ihr getrocknete Gräser in großer Auswahl und in vielen Größen und Farben im Dekohandel.

Sessel in dunkelblauem Samtbezug

Blau harmoniert übrigens nicht nur perfekt mit warmen Naturtönen. Sondern auch mit glänzenden und matten Goldtönen!

Wohnzimmer einrichten in malerischem blau
Wohnzimmer einrichten, blaues Sofa mit Teleskop

Schlicht gehaltene Deko kommt besser zur Geltung als überladene Arrangements, da das Auge so nicht abgelenkt wird!

Vintage Holztruhe

Vintage Accessoires wie Beistell-Hocker oder Holz Truhen ergänzen charmant den maritimen Look!

zwei weiche Sessel in Himmelblau

Sitzen wie auf Wolken: Himmelblaue Sessel aus weichem Stoff laden zum gemütlichen Beisammensitzen ein… Vor einer weißen Wand, in Kombination mit den weichen Gräsern wirken die Sessel besonders luftig!

Deko in Naturfarben, Gräser

Naturdeko ist total im Trend: Daher bekommt Ihr getrocknete Gräser in großer Auswahl und in vielen Größen und Farben im Dekohandel.

Wohnzimmer einrichten in malerischem blau
Sessel in dunkelblauem Samtbezug

Blau harmoniert übrigens nicht nur perfekt mit warmen Naturtönen. Sondern auch mit glänzenden und matten Goldtönen!

Wohnzimmer einrichten, blaues Sofa mit Teleskop

Schlicht gehaltene Deko kommt besser zur Geltung als überladene Arrangements, da das Auge so nicht abgelenkt wird!

Vintage Holztruhe

Vintage Accessoires wie Beistell-Hocker oder Holz Truhen ergänzen charmant den maritimen Look!

Wohnzimmer einrichten: Deko Ideen mit Treibholz

Wenn ich an Urlaub und Strand denke, kommen mir nicht nur Muscheln in den Sinn! Vielmehr sammele ich mittlerweile überwiegend Treibholz, da sich daraus wunderschöne natürliche Dekorationen basteln lassen! Falls Ihr selbst keins gesammelt habt: Keine Sorge – Ihr bekommt Dekoholz auch im gut sortierten Bastelgeschäft…
Ob als klassische Dekoration in hübschen Glasgefäßen, als Girlande oder auch zum Dekorieren von Bilderrahmen oder Spiegeln – Treibholz geht immer! Und etwas größere Exemplare kann man auch als einzelne Skulptur platzieren… Sogar Lampen lassen sich daraus basteln: Praktisches DIY Lampenzubehör aus dem Bastelgeschäft oder Baumarkt machen es möglich!

Treibholz Deko
Treibholz in weißer Schale als Deko

Treibholz sieht besonders dekorativ aus, wenn Ihr es in Vasen oder anderen Gefäßen als Gruppe bündelt.

Wurzel als Lampenhalterung

Wurzeln oder üppigere Holzstücke können gut als liegende Lampenhalterung verwendet werden.

Verzweigte Äste als Lampenhalterung

Auch verzweigte Äste bieten sich als Lampenhalterung an: Mit einer Retro Glühbirne sieht es besonders trendy aus!

Herz aus Treibholz als Wanddeko

Wanddeko mit kleineren Treibholzstücken: Vorsichtig ein kleines Loch durchbohren, auf Draht auffädeln und daraus ein Herz formen!

Wohnzimmer einrichten in skandinavischem Stil

Wohnzimmer einrichten: Wandgestaltung mit Holz!

Wandverkleidungen und Paneele aus Holz erleben neue Glanzzeiten und sind wieder total im Trend. Dezent aber gezielt eingesetzt, sorgen sie für ein warmes Wohngefühl und geben einem Raum einen unverwechselbaren Charakter. Perfekt um einen maritimen Strandhaus- oder Landhaus Charakter zu unterstreichen!

Wohnzimmer einrichten im Hampton Stil

Wohnzimmer einrichten: Wandgestaltung mit Holz!

Wandverkleidungen und Paneele aus Holz erleben neue Glanzzeiten und sind wieder total im Trend. Dezent aber gezielt eingesetzt, sorgen sie für ein warmes Wohngefühl und geben einem Raum einen unverwechselbaren Charakter. Perfekt um einen maritimen Strandhaus- oder Landhaus Charakter zu unterstreichen!

Wohnzimmer einrichten im Hampton Stil

Maritimes „Makeover“

Alternativ hat auch die Anbringung von Holz auf „halber Höhe“ optische Vorzüge. Sehr verbreitet ist diese Gestaltung auch im skandinavischen Raum. Man findet es auch unter dem Begriff „Beadboard“. Hierbei werden Holz-Paneele vertikal bis zu einer Höhe von ca. 1,20 m an der Wand angebracht und mit dekorativen Abschluss- und Sockelleisten verziert.

Besonders edel sieht es aus, wenn man den Bereich überhalb des Beadboards mit einer farbigen Wand optisch absetzt. Denn so wird Euer Küsten Feeling noch authentischer und erinnert ein bisschen an die Weite des Horizonts!

Holzverkleidung, blaue Wand, Maritim
Holzverkleidung, blaue Wand, Maritim
Holzpfeil zeigt nach rechts

Vor kurzem habe ich ein „Beadboard“ mit meinem Vater nachgebaut. Er hatte sich ein maritimes Arbeitszimmer gewünscht. Mit etwas Malerarbeit und ein bisschen hand-werklichem Geschick ist so eine Holz-Vertäfelung an einem Wochenende entstanden.

Maritimes „Makeover“

Alternativ hat auch die Anbringung von Holz auf „halber Höhe“ optische Vorzüge. Sehr verbreitet ist diese Gestaltung auch im skandinavischen Raum. Man findet es auch unter dem Begriff „Beadboard“. Hierbei werden Holz-Paneele vertikal bis zu einer Höhe von ca. 1,20 m an der Wand angebracht und mit dekorativen Abschluss- und Sockelleisten verziert.

Besonders edel sieht es aus, wenn man den Bereich überhalb des Beadboards mit einer farbigen Wand optisch absetzt. Denn so wird Euer Küsten Feeling noch authentischer und erinnert ein bisschen an die Weite des Horizonts!

Holzpfeil zeigt nach rechts
Holzverkleidung, blaue Wand, Maritim

Vor kurzem habe ich ein „Beadboard“ mit meinem Vater nachgebaut. Er hatte sich ein maritimes Arbeitszimmer gewünscht. Mit etwas Malerarbeit und ein bisschen hand-werklichem Geschick ist so eine Holz-Vertäfelung an einem Wochenende entstanden.

Besucht mich gerne auch bei Pinterest, Instagram, und Facebook: